Zum Hauptinhalt springen

WS1.2 Schulgarten und Lernort Bauernhof - optimale Ergänzung

Die Lernorte Schulgarten und Bauernhof zeichnen sich durch unterschiedliche Charakteristika aus, die sich sehr gut miteinander ergänzen lassen. Einerseits die kontinuierliche Arbeit „im Kleinen“ vor Ort in der Schule, andererseits der Bauernhof als Realsituation mit „echten“ Aufgaben und dem Zusammenhang von Produktion und Ernährung im großen Geflecht der Wertschöpfungskette. Im Workshop werden verschiedene Formen des Lernens auf dem Bauernhof sowie Organisationsstrukturen mit Anknüpfungspotenzial für den Schulgarten vorgestellt. In der Praxisphase können verschiedene Aktionen zur Thematik Landwirtschaft / Ernährung und Klimawandel erprobt werden.

Akkreditierungsnummer

WS1.2

Datum

22.09.2022

Nummer

3

Zeit

13:30–15:00 Uhr

Ort

Schillergymnasium Münster
Gertrudenstr. 5, 48149 Münster, Deutschland

Bitte kommen Sie nicht mit dem Auto. Es gibt im Quartier keine Parkmöglichkeiten.

Referent

Dr. Malte Bickel, Bundesarbeitsgemeinschaft Lernort Bauernhof e.V. (BAGLOB)

Standardpreis

kostenlos

Veranstalter

BAG Schulgarten e.V.

Freie Plätze

genug

Anmeldeschluss

08.09.2022

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht